Frauencafé

der Initiative Eine Welt im Rahmen der 12. Braunauer Frauentage

2015-02-18

BRAUNAU/ Seit Jahren ist es ein fester Bestandteil der Veranstaltungen in Braunau – das Frauencafé der Initiative eine Welt. Dabei sind es nicht nur der fair gehandelte Kaffee oder die leckeren Kuchen und Torten, die zahlreiche BesucherInnen in das Veranstaltungszentrum Braunau locken. Jedes Jahr runden talentierte KünstlerInnen die Veranstaltung mit ihrem musikalischen Programm ab. Heuer werden Fatima El Kosht und Li Solé das Publikum mit ihren Rhythmen aus Lateinamerika, Afrika und Europa verzaubern. Für das leibliche Wohl sorgt, wie jedes Jahr, der Weltladen Braunau mit großem Kuchenbuffet und fair gehandelten Produkten.
Pressetext als PDF
Bilder auf Anfrage