Nachbericht Weltladentag 2015

Ein Tag voller Highlights

2015-02-18

BRAUNAU/Der diesjährige Weltladentag stand ganz im Motto des „fairen Preises“. Das vielseitige Programm sollte gleich zwei Zwecken dienen: Informieren und Unterhalten. Mit einem Schätzspiel und der Frage, wieviele Kaffeebohnen sich in einer 1 kg Packung befinden, eröffnete der Weltladen sein Programm. Heuer wurde nicht nur der Weltladentag gefeiert, sondern auch 10 Jahre Weltladen im neuen Geschäft „am Eck“. Die Passanten/innen beteiligten sich am Gewinnspiel und regen Diskussionen. Um 14 Uhr folgte eine Stärkung mit Kaffee und Kuchen und um 15 Uhr lockte eine ganz besondere Modenschau Stammkunden/innen und viele neue Gesichter in den Laden. Die sechs Models führten Outfits aus der aktuellen Frühjahrs- und Sommerkollektion vor. „Meine Models entsprechen nicht den gängigen 90-60-90 Maßen. Es sind Frauen und Mädchen jeden Alters, die Spaß an der fairen Mode haben und sich in ihrer Haut einfach wohlfühlen!“, schwärmt Roswitha Lobe, die Leiterin Weltladens. Im Anschluss an die Modenschau folgte eine Klangschalenmeditation im Informationsbüro. Diese sorgte dafür, dass alle Anwesenden ihre Eindrücke des Tages verarbeiten und erholt nachhause zurückkehren konnten.
Pressetext als PDF
Bilder auf Anfrage