Einfach die Seele baumeln lassen

Fairlieben Sie sich in die Sommerprodukte aus Fairem Handel

2015-06-23

Sich einen Durchhänger erlauben…
Wenn Sie sich in Hängematten aus fairem Handel „hängen lassen“, tun Sie damit nicht nur sich etwas Gutes, sondern auch den ProduzentInnen in Nicaragua, Guatemala oder Mexiko. Bunte, strapazierfähige Hängematten haben Tradition in den Weltläden und werden gerne von Jung und Alt verwendet. Farbenfroh mit Holzsteg oder ohne, gewebt oder geknüpft, als Doppelhängematte oder als Hängesessel, all diese Varianten finden Sie im Weltladen Braunau.

Gläser mit Geschmack
COPAVIC Glasprodukte stehen für lebendiges Handwerk, innovatives Design und hochwertige Verarbeitung. Das Sortiment reicht von Gläsern, über Schüsseln bis hin zu Karaffen und Krügen. Die Produkte sind etwas dicker, widerstandsfähiger und langlebiger als handelsübliche. Farbverläufe, Punkte und mehrfarbige Ränder - die aktuellen Designs haben Wiedererkennungswert und suchen neue BesitzerInnen.

Fair Play
Beim Fußball geht es nicht um Leben und Tod. Die Sache ist viel ernster!, lautet ein Spruch aus der Fußballszene. Etwa 75 % der Weltproduktion an Fußbällen stammen aus Pakistan. Weil die Löhne dort sehr niedrig sind, müssen auch Kinder arbeiten, um die Familie zu ernähren. Der Faire Handel schafft dieser Situation Abhilfe, indem den Produzentenorganisationen faire Preise bezahlt werden, die sowohl die Produktions- als auch Lebenserhaltungskosten der NäherInnen und ihrer Familien decken.

Freche Früchtchen sorgen für Vitaminkicks
Im Sommer greift man gerne zu frischem Obst, Knabbereien aus Früchten oder Erfrischungsgetränken. Im Weltladen finden Sie ein besonders großes Sortiment an Fruchterzeugnissen, die in heißen Sommertagen für einen kühlen Kopf sorgen. Von fair gehandelten Eistees in verschiedenen Geschmacksrichtungen, über Mangosäfte,- scheiben,- und kugeln, bis hin zum beliebten, fair gehandelten Energy-Drink Guaranito.

Rezept: Mango-Lassi (klassisch oder vegan)
Lassi ist die Bezeichnung für ein indisches Erfrischungsgetränk, das aus Wasser, Milch, Joghurt, Zucker, pürierten Früchte und Gewürzen zubereitet wird. Das Mango-Lassi erfrischt an warmen Sommertagen und beruhigt den Magen nach scharfem Essen. Die Zutaten sollten sehr kalt sein. Alle Gewürze, Zucker und Mangoprodukte sind im Weltladen erhältlich.

Zutaten für 4 Portionen
1 reife Mango (ca. 800 g) oder fertiges Fruchtpürree 1/2 TL Schale einer unbehandelten Zitrone 1 Spritzer Zitronensaft 500 g Vollmilch- oder Sojajoghurt 5 EL Zucker 200 ml Milch (oder Sojamilch) und 150 ml Mineralwasser prickelnd 1 Spritzer Rosenwasser (aus der Apotheke) 1 Prise Kardamompulver 1 Prise Zimt 1 TL Vanillepulver Falls vorhanden: Eiswürfel

Minze für die Garnitur

Zeit: 15 min, pro Portion: 105 kcal

Zubereitung: Mango schälen, vom Stein schneiden und grob zerschneiden (oder fertiges Fruchtpürree verwenden). Die Mango zusammen mit dem Joghurt, Zucker und allen anderen Zutaten in einen Standmixer geben. Am besten Eiswürfen mit in den Mixer geben. So wird das Getränk besonders sämig und erfrischend. Mit Minze dekorieren und genießen!