Hochsaison für die Grillsaison

Faire Gewürze, Saucen und Getränke aus dem Weltladen

2018-07-31

Ein Sommer ohne Grillen? Geht nicht. Kaum schafft die Sonne das erste Dauerhoch, werden die Griller angeworfen und der Geruch von frisch Gebratenem durchzieht die Sommerluft. In diesem Newsletter finden Sie Infos rund um das „Spiel mit dem Feuer“.

Fairness aus Frauenhand
Welche Frau kennt es nicht – man steht den halben Tag in der Küche, mariniert das Fleisch, bereitet Salate und Saucen zu, deckt den Tisch und wer staubt das Lob ab? Derjenige der am Grill steht. Unfair, nicht wahr? Darum gönnen wir uns Kaffee aus Frauenhand. Der ist garantiert fair und in den farbenfrohen Tassen ein echter Hingucker.

Gut eingeölt ist halb gegrillt
Das Olivenöl aus dem Weltladen hat einen ausgesprochen fruchtigen Geschmack und enthält die für hochwertige Olivenöle typische Bitternote mit leichter Schärfe im Abgang. Es eignet sich wunderbar zum Einstreichen des Grillguts, für Marinaden und Salate.

Mut zum Mörsern
Zur Herstellung von Gewürz- und Kräutermischungen nimmt man idealerweise einen Mörser. Hier werden die Gewürze zerstoßen und so vermischen sich die Aromen am besten. Die schicken Mörser gibt es aus Speckstein und Sheesamholz.

Scharf, schärfer, Zulu
Mit Zatar (arabischer Name für den wilden Thymian, der als Hauptzutat in dieser Gewürzmischung verwendet wird), Chiliflocken und der beliebten Chilisauce „Zulu Feuer“ bringen Sie Schärfe in Ihr Leben und den Geschmack von Afrika und dem Nahen Osten direkt auf den Teller.

Weitere Tipps und Rezepte erhalten Sie im Flyer „Würze dein Leben“. Dieser ist im Weltladen erhältlich. Sollte Ihnen auf dem Weg dorthin zu heiß sein, dann helfen Ihnen unsere bunten Bambusfächer gegen die Hitze.